Goldene 7

Goldige Aussichten und 10 Gewinnchancen auf bis zu 100.000 € gibt es beim 5 €-Los „Goldene 7“.

Spielregeln

Rubbeln Sie das Feld mit den Goldbarren und den Eurozeichen frei. Befindet sich unter den Goldbarren eine 7, ist der Betrag daneben Ihr Gewinn. „Das Glückssymbol „Goldbarren“ verdoppelt den nebenstehenden Betrag. Bei dem Symbol „Joker“ haben Sie alle 10 Beträge gewonnen.

Gewinneinlösung

Gewinne können nur in dem Bundesland geltend gemacht werden, in dem das Los erworben wurde. Näheres regeln die jeweiligen Teilnahmebedingungen.

Die 5. Auflage der „Goldenen 7“ wird veranstaltet bzw. durchgeführt von den Lotteriegesellschaften der Länder Brandenburg, Bremen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein.

Lose der „Goldenen 7“, deren Losnummer mit L098-55-001 beginnt, werden zurzeit nur in Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt verkauft.

Gewinnplan*

Die Gesamtauflage besteht aus 6 Mio. Losen mit folgenden Gewinnen:
Anzahl Gewinn
5 x 100.000 €
10 x 10.000 €
200 x 1.000 €
1 200 x 500 €
8 000 x 500 €
29 000 x 50 €
88 000 x 20 €
201 000 x 15 €
441 000 x 10 €
913 000 x 5 €

*Hinweis: Für in Sachsen erworbene Lose gilt der Gewinnplan 20.

Bei Auflage der Serie beträgt die Wahrscheinlichkeit auf den Gewinn von 100.000 €
1 : 1 200 000 und über alle Gewinnklassen dieser Serie 1 : 3,57.

Es besteht das Risiko des vollständigen Verlustes des Spieleinsatzes.

Bei Fragen zum Los wenden Sie sich an den Kundenservice der Lotteriegesellschaft in Ihrem Bundesland: